Südtirolkarte
Favourite Zirmtaler Seen bei Naturns 0e66a90997efe0012bcef4fe4de98191
Naturns
Weitere Wandern
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 47,6 km
Zeitdauer 15 Std. 24 Min.
Aufstieg 2874 m
Abstieg 2876 m
Höhenlage 2115 m 529 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Naturns (554 m) - Kastelbell (600 m) - Parkplatz „Säge" (1.500 m) - Marzoner Alm (1.595 m) - Schweinsstall - Zirmtaler See (2.114 m) - Marzoner Alm (1.600 m) - Kastelbell - Naturns

Von Kastelbell geht’s durch den dicht bewaldeten Nörderberg hoch bis zum Parkplatz „Säge". Über die Forststraße gelangt man zur Marzoner Alm, welche zu einer kleinen Stärkung einlädt. Von dort aus geht’s über die Markierung Nr. 18 zum „Schweinstall" und etwas anstrengender weiter zu den märchenhaft gelegenen Zirmtaler Seen mit der romantischen kleinen Almhütte. Die Mühen des Aufstiegs werden jedoch zu jeder Jahreszeit ausreichend belohnt: ein einzigartiges Meer aus blühenden Alpenrosen erwartet Sie im Juni auf dieser Wanderung, die bezaubernde Bergkulisse spiegelt sich während der Sommermonate im klaren Wasser des Bergsees und die einzigartige Herbstfärbung rund um die Zirmtaler Seen lässt Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Also auf jeden Fall den Fotoapparat bzw. die Digitalkamera einpacken! Mit vollem Film (oder voller Speicherkarte) kommte man dann auf dem gleichen Weg zum Parkplatz „Säge" zurück.

Tourismusverein Naturns
Rathausstraße 1
39025 Naturns (Italy)
Tel.: +39 0473 666 077
E-Mail: info@naturns.it
Homepage: http://www.naturns.it
  Roter Hahn email Zirmtaler Seen bei Naturns (0e66a90997efe0012bcef4fe4de98191)
  Roter Hahn homepage Zirmtaler Seen bei Naturns (0e66a90997efe0012bcef4fe4de98191)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen