Südtirolkarte
Favourite Winterwanderung zur Schliniger Alm „Alp Planbell“ 69b9b943ac981353334f63ec7543f99f
Schlinig
Winterwanderungen | Familienwanderungen
Ferienregion Obervinschgau
St.-Benedikt-Straße 1
39024 Mals (Italy)
Tel.: +39 0473 831190
E-Mail: info@ferienregion-obervinschgau.it
Homepage: http://www.ferienregion-obervinschgau.it
  Roter Hahn email Winterwanderung zur Schliniger Alm „Alp Planbell“ (69b9b943ac981353334f63ec7543f99f)
  Roter Hahn homepage Winterwanderung zur Schliniger Alm „Alp Planbell“ (69b9b943ac981353334f63ec7543f99f)
Schwierigkeit leicht
Routenlänge 2,5 km
Zeitdauer 1 Std.
Aufstieg 154 m
Abstieg 154 m
Höhenunterschied 149 m
Höhenlage 1869 m 1715 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Die Winterwanderung zur Schliniger Alm "Alp Planbell" ist eine leichte Wanderung für die ganze Familie.

Am Dorfende von Schlinig (1.738 m) folgt man dem breiten Weg über weite Wiesen. Diese werden im Sommer als Almwiesen genutzt. Der Weg verläuft leicht ansteigend bis zur Alm (Alp Planbell, 1.868 m). Auf dieser kann man gemütlich einkehren und das Bergpanorama im Schliniger Tal auch auf der Sonnenterrasse genießen. Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg. Alternativ kann man diesen auch mit einem selbst mitgebrachten Schlitten zurücklegen. In unmittelbarer Nähe zur Alm befindet sich auch eine 15 Kilometer lange Langlaufloipe.

Von Mals nach Burgeis, durch das Dorf und dann in Richtung Schlinig. Das Auto kann man am Parkplatz vor dem Nordischen Skizentrum parken. Alternativ kann man das eigene Auto auch am Bahnhof in Mals parken und mit dem City- oder Skibus nach Schlinig fahren.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen