Südtirolkarte
Winterwanderung zum Elisabeth-Denkmal 9a64520a186bcc8cfa7ad1732bfeddf3
Welschnofen
Winterwanderungen
Eggental Tourismus
Dolomitenstr. 4
39056 Welschnofen (Italy)
Tel.: +39 047 1619500
E-Mail: info@eggental.com
Homepage: http://www.eggental.com
  Roter Hahn email Winterwanderung zum Elisabeth-Denkmal (9a64520a186bcc8cfa7ad1732bfeddf3)
  Roter Hahn homepage Winterwanderung zum Elisabeth-Denkmal (9a64520a186bcc8cfa7ad1732bfeddf3)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 4,8 km
Zeitdauer 1 Std. 12 Min.
Aufstieg 114 m
Abstieg 158 m
Höhenunterschied 44 m
Höhenlage 1623 m 1526 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Ziel dieser Wanderung ist das Elisabethdenkmal, das zu Ehren der Kaiserin Elisabeth (Sissi) von Österreich (1837- 1898) errichtet wurde, die im Jahr 1897 hier verweilte.

Startpunkt ist bei der St. Josefs-Kirche in Karersee (1.630 m). Von dort führt der Weg Nr. 6 bis Gasthof Meierei (1.532 m). Auf der Elisabethpromenade geht es weiter bis zum Denkmal (1.560 m). Der Rückweg erfolgt auf dem gleichen Weg.

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - dann ca. 0,5 km Richtung Bozen beim Kreisverkehr, links in das Eggental (SS 241) einfahren und dann auf der langen Dolomitenstraße weiter, in Birchabruck links abbiegen bis nach Welschnofen, weiter bis zum Karersee bis zum Parkplatz der Sessellift Paolina. Die St. Josef-Kirche befindet sich hinter dem Parkplatz. (ca. 30 Minuten von der Autobahnausfahrt).

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen