Südtirolkarte
Favourite Winter-Premium-Panorama-Tour am Rittnerhorn 61260dc702b8f92c2b33f01de36c6f3e
Rittner Horn
Winterwanderungen
Tourismusverein Ritten
Dorfstraße 5
39054 Klobenstein - Ritten (Italy)
Tel.: +39 0471 356100
E-Mail: rittnerhorn@ritten.com
Homepage: http://www.ritten.com
  Roter Hahn email Winter-Premium-Panorama-Tour am Rittnerhorn (61260dc702b8f92c2b33f01de36c6f3e)
  Roter Hahn homepage Winter-Premium-Panorama-Tour am Rittnerhorn (61260dc702b8f92c2b33f01de36c6f3e)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 7,2 km
Zeitdauer 2 Std. 48 Min.
Aufstieg 355 m
Abstieg 355 m
Höhenlage 2258 m 1991 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Winter-Premium-Panorama-Tour
14.12.2018 - 24.03.2019

Am Rittner Horn gibt es Italiens ersten Winter-Premiumweg. Entlang des Weges, besonders beim Abstieg vom Rittner Horn zum Unterhorn ein faszinierendes Panorama auf die Dolomiten UNESCO Weltnaturerbe.

Die Winterwanderung startet an der Bergstation der Bergbahn Rittner Horn an der Schwarzseespitze. Auf dem Panoramaweg am Aussichtspunkt Runder Tisch und am Dolomitoskop vorbei zum Unterhorn. Weiter nach links bei der Feltuner Hütte vorbei der Markierung folgend hinauf zum höchsten Punkt, dem Rittnerhorn. Von dort über die Almen hinunter zum Berggasthof Unterhorn und zur Schwarzseespitze.

Variante für Familien mit Kindern: nur die kleine Runde am Panoramaweg, Gehzeit ca. eine Stunde.

Tipp: Bequeme Anfahrt von Bozen mit der Rittner Seilbahn nach Oberbozen in nur 12 Minuten und weiter mit Schmalspurbahn bis nach Klobenstein. Anschluss mit Bus 166 bis zur Talstation der Bergbahn Rittner Horn jede Stunde.

Die Winterwanderung startet an der Bergstation der Bergbahn RittnerHorn an der Schwarzseespitze. Auf dem Panoramaweg am Aussichtspunkt Runder Tisch und am Dolomitoskop vorbei bis zum Unterhorn. Weiter nach links bei der Feltuner Hütte vorbei der Markierung "Premium-Panorama-Tour" folgend hinauf zum höchsten Punkt, dem Rittner Horn. Von dort über die Almenabwärts zum Berggasthof Unterhorn und zur Schwarzseespitze.

 

Tipp: Bequeme Anfahrt von Bozen mit der Rittner Seilbahn nach Oberbozen und weiter mit Schmalspurbahn bis nach Klobenstein. Jede Stunde Anschluss mit Bus 166 bis zur Talstation der Bergbahn Rittner Horn.

Mit Öffis: in Bozen verlässt alle 4 Minuten ein Gondel der Rittner Seilbahn die Station. 12 Minuten Panoramafahrt nach Oberbozen. Abfahrt in Oberbozen ab 9:40 Uhr jede halbe Stunde mit der Rittner Trambahn nach Klobenstein, Fahrzeit bis Klobenstein 16 Minuten. Bus 166 von Klobenstein, gleich unter dem Bahnhof, zur Talstation Bergbahn Rittner Horn um 9:10, 10:10, 11:10, 12:10, 13:10, 14:10, 15:10 und 16:10 Uhr. Rückfahrt von Pemmern jeweils die Stunde '41. Letzte Abfahrt um 16:41 Uhr.

Mit Auto: ab Bozen 18 km bis vor Klobenstein und dann noch ca. 4 km bis zur Talstation Bergbahn Rittner Horn.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen