Südtirolkarte
Favourite Wanderung entlang dem Göflaner Marmorweg 272e4103ce3e45f0b7263396d8e66e1b
Schlanders
Themenwanderungen
Tourismusverein Schlanders-Laas
Kapuzinerstr. 10
39028 Schlanders (Italy)
Tel.: +39 0473 730155
E-Mail: info@schlanders-laas.it
Homepage: http://www.schlanders-laas.it
  Roter Hahn email Wanderung entlang dem Göflaner Marmorweg (272e4103ce3e45f0b7263396d8e66e1b)
  Roter Hahn homepage Wanderung entlang dem Göflaner Marmorweg (272e4103ce3e45f0b7263396d8e66e1b)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 6,938 km
Zeitdauer 3 Std. 33 Min.
Aufstieg 1079 m
Abstieg 94 m
Höhenunterschied 976 m
Höhenlage 2521 m 1545 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar

Der Göflaner Marmorweg führt in elf Stationen von den Kohlplätzen zum Göflaner Marmorbruch. Der Themenweg präsentiert die Geschichte rund um den Göflaner Marmor. Ein Highlight sind die Bremsrutschen, die den schweren Abtransport von früher darstellen. Der Bruch ist aus Sicherheitsgründen nicht zu besichtigen, die Kulisse im Nationalpark Stilfserjoch und der Blick auf den gegenüberliegenden Sonnenberg sind dafür aber atemberaubend.

Von Göflan mit dem Auto die Bergstraße am Nördersberg hoch bis zur Jausenstation "Haslhof", dort zu Fuß auf dem Wanderweg Nr. 2 zu den Kohlplätzen, wo der Göflaner Marmorweg beginnt. Gehzeit: 3 Std. Einkehr: Göflaner Alm

Von Reschen oder Meran kommend nach Schlanders/Göflan, von dort weiter der Straße zum Nördersberg hoch, bis zur Jausenstation Haslhof.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen