Südtirolkarte
Favourite Von Spiluck auf den Scheibenberg - Zirmait nach Spiluck f7260387d18c1ea05ebd478926f35504
Spiluck - Vahrn
Weitere Wandern | Familienwanderungen
Brixen Tourismus Genossenschaft
Regensburger Allee 9
39042 Brixen (Italy)
Tel.: +39 0472 275252
E-Mail: info@brixen.org
Homepage: http://www.brixen.org
  Roter Hahn email Von Spiluck auf den Scheibenberg - Zirmait nach Spiluck (f7260387d18c1ea05ebd478926f35504)
  Roter Hahn homepage Von Spiluck auf den Scheibenberg - Zirmait nach Spiluck (f7260387d18c1ea05ebd478926f35504)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 9,403 km
Zeitdauer 3 Std. 23 Min.
Aufstieg 838 m
Abstieg 838 m
Höhenlage 1948 m 1276 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Diese lohnende Rundwanderung führt vom Bergweiler Spiluck im Schalderer Tal bei Vahrn auf den Felskopf des Scheibenberges (1.948 m) und über die Zirmaitalm zurück. Vom Scheibenberg öffnet sich der Blick auf das Pustertal und den gesamten Brixner Talkessel und auf die Berge der Puez-Geisler-Gruppe im gleichnamigen Naturpark.

Die mittelschwere Wanderung beginnt bei der Feuerwehrhalle im Weiler Spiluck (1.325 m), im Schalderer Tal und verläuft über die Zufahrtsstraße zum Gasthof Ortner (Einkehrmöglichkeit). Ab hier folgt man dem Weg (Markierung 2A) am bewaldeten Hang, teils auf bequemen Wegen und auf gut angelegten Steigen bis zum Felskopf des Scheibenberges (1.925 m).

Hier sollte man unbedingt eine ausgedehnte Pause einlegen und die Aussicht auf die Bergwelt genießen. Anschließend wandert man (Markierung 2A) über die bewaldete, flache Gipfelfläche des Scheibenberges weiter in Richtung Nordgipfel und steigt in westliche Richtung zur Spilucker Scharte (1.818 m) ab. Der Weg verläuft nun, leicht ansteigend, über den Hochwald zur Zirmaitalm (1.891 m).

Der Rückweg erfolgt über den Wanderweg (Mark. 2) in östliche Richtung hinab zum Spilucker Bach und zur Steinwiesalm. Abschließend wandert man über die Forststraße zum Gostner (1.380 m, Einkehrmöglichkeit) und auf der Höfestraße zurück zum Ausgangspunkt.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen