Südtirolkarte
Favourite Von der Taseralm zur Ifingerhütte 8ae40591cfd444600f0cd882f20ddd84
Taser
Weitere Wandern
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 8,4 km
Zeitdauer 3 Std. 30 Min.
Aufstieg 464 m
Abstieg 1095 m
Höhenunterschied 631 m
Höhenlage 1809 m 782 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Landschaftlich lohnende Wanderung zur Ifingerhütte an den Westhängen direkt unterhalb des Ifingers. Idyllische Plätze, naturbelassene Wege und einladende Hütten machen die Wanderung zur echten Genusstour.

An der Bergstation der Taser Seilbahn folgt man dem Hinweisschild mit der Markierung Nr. 18A und wandert auf mäßig ansteigendem Weg durch den Wald hinauf zur Ifingerhütte. Ostwärts erreicht man nach einem weiteren kurzen Anstieg die Waldlichtung Lenzeben. Dort absteigend, führt der Taser Höhenweg hinunter zum Eggerhof.  Ab hier geht es weiter hinab zum Schnugger- und Holznerhof bis schließlich die Talstation der Taser Seilbahn erreicht ist. 

Von Meran Richtung Schenna und Taser.

Tourismusverein Schenna
Erzherzog-Johann-Platz 1/D
39017 Schenna (Italy)
Tel.: +39 0473 945669
E-Mail: info@schenna.com
Homepage: http://www.schenna.com
  Roter Hahn email Von der Taseralm zur Ifingerhütte (8ae40591cfd444600f0cd882f20ddd84)
  Roter Hahn homepage Von der Taseralm zur Ifingerhütte (8ae40591cfd444600f0cd882f20ddd84)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen