Südtirolkarte
Favourite Verschneid - Gschnoferstall 819be72957f010b719bea42c628aa954
Tourismusverein Mölten
Weitere Wandern
Schwierigkeit leicht
Routenlänge 2,353 km
Zeitdauer 1 Std. 9 Min.
Aufstieg 349 m
Höhenunterschied 347 m
Höhenlage 1434 m 1087 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Ganzjährig
Ganzjährig

Bei dieser Wanderung wandern Sie durch die weiten Wiesen, gesäumt von Lärchenwäldern, des Hochplateaus des Saltens.

Der Gschnoferstall ist sehr ruhig und gut gelegen. Sie können die Sonne auf dem Vorplatz der Hütte genießen und für Kinder gibt es einen kleinen Spielplatz und so einige Tiere zu entdecken. Auf der Hütte werden Sie schon mit köstlichen und typischen südtiroler Speisen erwartet, die zum probieren einladen. 

Wandern Sie von Verschneid aus immer auf dem Weg Nr. 12 bis zum Gschnoferstall. Sie werden in etwa einer Stunde dort ankommen.

Beim Rückweg nach Verschneid können Sie auch die Wege 7A und 2A nehmen oder Sie wandern weiter zur Tschaufen hütte, auf Weg Nr. 7A und 7. Auf Weg Nr. 2 gelangen Sie direkt wieder von Tschaufen nach Verschneid.

Wenn Sie mit dem Auto vom Brenner kommen, nehmen Sie die Autobahn A22 bis zur Ausfahrt Bozen Süd. Hier fahren Sie auf der Schnellstraße MEBO in Richtung Meran, bis Sie zur Ausfahrt Terlan gelangen. Bei Terlan beginnt die Bergstraße nach Mölten. Optional können Sie auch bis zur MEBO-Ausfahrt Vilpian fahren und dort mit der Seilbahn nach Schlaneid/Mölten gelangen.

Tourismusverein Mölten
Möltner Str. 1
39010 Mölten (Italy)
Tel.: +39 0471 668282
E-Mail: info@moelten.net
  Roter Hahn email Verschneid - Gschnoferstall (819be72957f010b719bea42c628aa954)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen