Südtirolkarte
Favourite Uinaschlucht Dreiländer Tour 3aac2091af2e9de1c2c48099f490b10d
Mals, Bahnhof
Mountainbikes
Ferienregion Obervinschgau
St.-Benedikt-Str. 1
39024 Mals (Italy)
Tel.: +39 0473 831190
E-Mail: info@ferienregion-obervinschgau.it
Homepage: http://www.vinschgau.net/de/obervinschgau/bewegung-sommer/rad-bike/mountainbiken.html
  Roter Hahn email Uinaschlucht Dreiländer Tour (3aac2091af2e9de1c2c48099f490b10d)
  Roter Hahn homepage Uinaschlucht Dreiländer Tour (3aac2091af2e9de1c2c48099f490b10d)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 76,783 km
Aufstieg 1951 m
Abstieg 1951 m
Höhenunterschied 200 m
Höhenlage 2310 m 998 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Befahrbar
Verleih
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Der konditionell anspruchsvolle Klassiker für Schwindelfreie über‘s Dreiländereck

Mals - Schlinig - Uinaschlucht - Sur-En - Martina - Nobertshöhe - Nauders - Reschen - St. Valentin - Burgeis - Mals

Von Mals nach Schleis (1075 m) und über den Polsterhof (oder die Landesstraße von Burgeis) mit der ersten Anstrengung hinauf nach Schling (1725 m). Weiter zur Alp Planbell und die Auffahrt von der Alm bis zur Sesvennahütte (2256 m) in Angriff nehmen. Diese schaffen nur die wenigsten ohne vom Rad zu steigen.

Ab der Sesvennahütte (Empfehlung: Fölla Nudel) beginnt der Trailspaß auf Schweizer Seite. Ein schöner Trail schlängelt sich zum 100 m höher liegenden Schlinigpass, bevor die Abfahrt bis zur Schlucht Trailherzen etwas höher schlagen lässt. Die Schlucht sieht überwältigend, aber auch etwas angsteinflößend aus. Absteigen und schieben ist hier oberstes Gebot. Am Ende der Schlucht wartet eine schöne 8,5 km lange Abfahrt bis Sur En, um dort rechts abbiegend dem Inn flussabwärts auf dem Fahrradweg nach Martina (1050 m) zu folgen. Die Auffahrt ins österreichische Nauders erfolgt über die Passstraße zur Norbertshöhe (1405 m). Hinab führt die Tour über den Fahrradweg via Nauders zum Reschenpass nach Italien und weiter nach Graun mit dem berühmten Turm im See. Hier lockt definitiv eine Einkehr und ein Eis! Am Radweg zurück zum Ausgangspunkt.

Tipp:Übernachtung Sesvennahütte

Mals ist ca. 15 Autominuten vom Reschenpass und ca. 50 Autominuten von Meran entfernt.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen