Südtirolkarte
Favourite Traminer Höhenwanderweg 9a710049e3009b1edcf98d56ac245913
Tramin an der Weinstraße
Weitere Wandern
Tourismusverein Tramin an der Weinstraße
Mindelheimerstraße 10A
39040 Tramin an der Weinstraße (Italy)
Tel.: +39 0471 860131
E-Mail: info@tramin.com
Homepage: http://www.tramin.com
  Roter Hahn email Traminer Höhenwanderweg (9a710049e3009b1edcf98d56ac245913)
  Roter Hahn homepage Traminer Höhenwanderweg (9a710049e3009b1edcf98d56ac245913)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 1,5 km
Zeitdauer 4 Std. 30 Min.
Aufstieg 786 m
Abstieg 788 m
Höhenlage 958 m 268 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Tolle Wanderung mit viel Aussicht. Der erste und der letzte Teil wird von der Buche dominiert und führt durch Mischwälder. Im mittelteil finden Sie die vielfältigen Gräben des Höllentals.

Vom Rathausplatz geht es in südlicher Richtung zur Andreas-Hofer-Straße zum Wanderweg Kastelaz. Nach einiger Zeit biegen Sie rechts ab und folgen der Marierung Nr. 5 - Lochweg bis zum Bergdorf Graun (823Meter). Ab dem Dorfbrunnen in Graun folgen Sie der Markierung 9 - Höhenwanderweg Tramin. Vorbei am Gasthof Caroline und dem Lenzenhof, dann links abbiegen. Etwa 100 Meter nach einer Durchfahrtsverbotstafel mit der Beschriftung „Forstweg“ links abzweigen. Nach dem "Schmiedbach"  geht es weiter abfallend ins "Höllental". Nach der Bachüberquerung, gerade unter den Felsabstürzen des Roenmassives, immer der Markierung 9 folgen bis zum Gummererhof, Jausenstation (Montag und Dienstag Ruhetag). Entweder steil über den Weg nummer 10,4 oder über Söll gelangen wir wieder nach Tramin.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen