Südtirolkarte
St. Martin Kirche, Göflan d129dfb7e5ec820dca75d1f7625d75c0
St. Martin
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Geöffnet
Freier Eintritt
Auf Anfrage
Ganzjährig
00:00 - 00:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die St. Martin Kirche war im Frühmittelalter die Mutterkirche aller Kirchen im Mittelvinschgau. Ihr Einzugsgebiet soll der Sage nach von Prad bis Tschars und bis Vent im Ötztal gereicht haben. Die Kirche wurde 1212 dem Deutschen Orden geschenkt. Sehenswert sind die Flügelaltäre aus dem 15. Jh., der barocke Hochaltar und der Drehtabernakel aus dem 18. Jh. Am 11. November feiert Göflan den Heiligen Martin mit Gottesdienst, Platzkonzert und Böllerschüssen. Führungen auf Anfrage bei Fam. Pircher Tel. +39 0473 730468

Schlanders - Göflan - Kirchweg

St. Martin Kirche
Kirchweg
39028 Göflan (Italy)
Tel.: +39 0473 620186
E-Mail: info@pfarreischlanders.it
Homepage: http://www.pfarreischlanders.it
  Roter Hahn email St. Martin Kirche, Göflan (d129dfb7e5ec820dca75d1f7625d75c0)
  Roter Hahn homepage St. Martin Kirche, Göflan (d129dfb7e5ec820dca75d1f7625d75c0)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen