Südtirolkarte
Spitalkirche 7ca2fd76ab0744d782a02426256419a2
Latsch
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Geöffnet
Freier Eintritt
Öffnungszeiten
15.04 - 02.11
09:00 - 18:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die Kirche ist eine Stiftung des Heinrich von Annenberg. 1470-1520 zu einem einheitlichen gotischen Bau verschmolzen. Der Flügelaltar des schwäbischen Meisters Jörg Lederer (1524) trägt an der Rückseite meisterliche Malereien, wahrscheinlich von Hans-Leonhard Schäuffelin. Das gotische Portal in weißem Marmor ist ein Werk des Oswald Furter; die Freskenzyklen (Jüngstes Gericht, Werke der Barmherzigkeit, Pfingstwunder, Brotvermehrung u.s.w.) aus der 1. Dekade des 17. Jahrhunderts stammen von Adrian Mair, auch er gebürtig aus Latsch. Barocke Seitenaltäre und Orgel von 1741.

Über die Vinschgauerstaatsstraße bis nach Latsch ins Dorfzentrum.

Spitalkirche
Hauptstr. 38/a
39021 Latsch (Italy)
Tel.: +39 0473 623109
E-Mail: info@latsch.it
  Roter Hahn email Spitalkirche (7ca2fd76ab0744d782a02426256419a2)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen