Südtirolkarte
Favourite Skitour: Uwaldalm in St. Magdalena/Gsieser Tal 315557c77c3dd8604c6b87a13495a887
Talschluss in St. Magdalena
Skitouren
Tourismusverein Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
St. Martin 10a
39030 Gsieser Tal - St. Martin (Italy)
Tel.: +39 0474 978436
E-Mail: info@gsieser-tal.com
  Roter Hahn email Skitour: Uwaldalm in St. Magdalena/Gsieser Tal (315557c77c3dd8604c6b87a13495a887)
Schwierigkeit leicht
Routenlänge 4,7 km
Zeitdauer 2 Std. 15 Min.
Aufstieg 577 m
Höhenunterschied 577 m
Höhenlage 2042 m 1465 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Die Uwaldalm – ein Gebiet, von wo aus das Gsieser Tal am schönsten ist

Ausgangspunkt: Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m
Abstieg:über die Aufstiegsroute
Gehzeit: ca. 2 ½ Stunden
Schwierigkeit: leicht; einfache Tour mit dem Charakter einer Skiwanderung
Höhenunterschied: 577m
Hangexposition: SW - NW

a) Vom Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m folgt man dem Wegweiser „Nr. 12“ über die neue Brücke. Dort nach links und nach dem Schlosser Hof ein weiteres Mal nach links, ehe man nach wenigen Metern nach rechts ausweichend auf den alten Viehtrieb, von Zäunen und Sträuchern begrenzt, gelangt. In der Nähe des Burger Hofes überquert man die Brücke eines urigen Gebirgsbaches und stapft in großen Kehren durch tiefverschneiten Winterwald. Immer wieder öffnen sich kleine Waldlichtungen und bieten beeindruckende Ausblicke über unser Tal und die steil in den blauen Himmel ragenden Pragser Dolomiten im Südwesten. Auf einer Meereshöhe von ca. 1870m überquert man den Pfoibach, wandert durch eingezäunte Almwiesen und erreicht nach wenigen Metern die Abzweigung nach links, die uns nun in westlicher Richtung durch Wiesen und Wälder zur Uwald Alm 2042m (Einkehrmöglichkeit) führt. b) Abkürzung: ungefähr 100m, ehe man zur Brücke am Pfoibach gelangt, verlässt man den Forstweg „Nr. 12“, weicht nach rechts aus und wandert, an der großen Anschlagetafel vorbei in den Wald hinein. Dort überquert man eine schmale Brücke 1522m mit würdigem Wegkreuz und befindet sich bereits auf dem alten Pfoiweg, der uns in steilen und langgezogenen Anstiegen, immer an der linken Bachseite hinauf zum Forstweg „Nr. 12“ 1800m und weiter zur Uwaldalm 2042m (Einkehrmöglichkeit), mit wunderschöner Aussicht über das Gsieser Tal, führt.

Welsberg - Gsieser Tal - Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen