Südtirolkarte
Favourite Skitour Dreifingerspitze 8780894f2f3bd1996e7c35a792dce300
Valdaora/Olang
Skitouren
Tourismusverein Olang
Piazza Florianiplatz 19
39030 Valdaora/Olang (Italy)
Tel.: +39 0474 496277
E-Mail: info@olang.com
  Roter Hahn email Skitour Dreifingerspitze (8780894f2f3bd1996e7c35a792dce300)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 5 km
Zeitdauer 4 Std. 37 Min.
Aufstieg 1217 m
Abstieg 55 m
Höhenunterschied 1162 m
Höhenlage 2465 m 1303 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar

Direkt hinter dem Gasthof Bad Bergfall geht es auf dem Forstweg (Weg 32) zunächst ein kurzes Stück über zwei Kehren nach Westen, dann dreht der Weg nach Süden, ins Langtal ein. Dort erreicht man schon bald eine Brücke, die nach rechts über den Bach führt. Nun kann man entweder auf der linken Bachseite weitergehen, oder auch die Brücke überqueren und dann gleich wieder links abbiegen, so dass man auf der rechten Bachseite bergan spurt. Auf einer Höhe von ca. 1700 m gabelt sich der Graben. Nun geht es auf der rechten Talseite über ein steiles Waldstück nach oben. Bald wird das Gelände wieder flacher und man wandert durch lichten Wald, und kommt bei der sogenannten Jägerhütte vorbei. Von dort ist der weitere Routenverlauf bis zur sogenannten Lapedurscharte (2200 m). Noch bevor man den Wegweiser erreicht, biegt man rechts ab und spurt nach Westen über den kupierten Rücken empor. Über mehrere Buckel im breiten Kamm geht es – einmal auch leider mit ca. 25 m Höhenverlust – problemlos zum höchsten Punkt mit Kreuz. Wer immer noch nicht genug hat, kann den Kamm einfach weiterverfolgen und zusätzlich noch den Piz da Peres (2507 m) erreichen.

Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Olang (50 km).

Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Olang.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen