Südtirolkarte
Favourite Rittersteig Naturns 797ae781db4b39249881361bd10b6855
Naturns
Familienwanderungen | Weitere Wandern
Tourismusgenossenschaft Naturns
Rathausstr. 1
39025 Naturns (Italy)
Tel.: +39 0473 666 077
E-Mail: info@naturns.it
Homepage: http://www.naturns.it
  Roter Hahn email Rittersteig Naturns (797ae781db4b39249881361bd10b6855)
  Roter Hahn homepage Rittersteig Naturns (797ae781db4b39249881361bd10b6855)
Schwierigkeit leicht
Routenlänge 11,5 km
Zeitdauer 3 Std. 30 Min.
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Diese Rundwanderung bei Plaus und Naturns führt durch Obstwiesen, den Sonnenhang entlang und durch den Wald: Dabei entdecken wir Kulturdenkmäler und eine vielfältige Landschaft am Eingang in den Vinschgau.

Vom Naturnser Ortszentrum aus gelangt man entlang der Bahnhofstraße und über die Etschbrücke zum Sportplatz. Gleich dahinter finden sich bereits die ersten Hinweisschilder zum Einstieg in den Rittersteig und Richtung Plaus. Zuerst noch leicht bergan, zweigt etwas vor dem Eingangsportal in den Jesus-Besinnungsweg links der flach verlaufende Rittersteig ab. Der Markierung Nr. 1 folgend, erreicht man, entlang der bewaldeten Hänge des Nörderbergs, das romantische Schloss Dornsberg. Nach dem Schloss setzt sich der Weg in Richtung Plaus fort. Auf dem letzten Teilstück vor der Abzweigung in den Ortskern von Plaus befindet sich der Alpine-Wellfit-Parcours, ein moderner „Trimm-dich-Pfad“ mit Übungen zum Kräftigen und Entspannen. Über den asphaltierten Gröbenweg gelangt man durch Apfelanlagen ins Zentrum von Plaus. Über die Etschbrücke und den gleich anschließend links abzweigenden Vinschgauradweg gelangt man dem Fluss entlang nach Naturns zurück und über die Bahnhofsstraße erreicht man den Ausgangspunkt im Dorfzentrum.

Mit dem Auto bis zum Sportplatz Naturns - Bahnhofstraße

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen