Südtirolkarte
Pfarrkirche Zu den Heiligen Petrus und Paulus 81f88cd04e7f4f94b97ef19269ef9896
Latsch
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Tourismusverein Latsch-Martell
Hauptstraße 38/A
39021 Latsch (Italy)
E-Mail: info@latsch.it
  Roter Hahn email Pfarrkirche Zu den Heiligen Petrus und Paulus (81f88cd04e7f4f94b97ef19269ef9896)
Geöffnet
Freier Eintritt
Öffnungszeiten
Ganzjährig
07:00 - 19:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Stammt aus dem 12. Jahrhundert und enthält Stilelemente aus der Romanik bis zur Neugotik. Das Hauptportal in weißem Marmor wurde 1524 von Oswald Furter geschaffen. Im nördlichen Seitenschiff befindet sich ein aus dem Jahre 1350 stammender Grabstein aus rotem Sandstein. Der Grabstein aus weißem Marmor, der kleine Holzaltar und die Statuen der Hl. Anna und des Hl. Josef sind Werke des Meisters Gregor Schwenzengast aus Latsch. Die großen Vesperbilder im Altarraum (18. Jahrhundert) sind Werke von Simon Ybertrachter aus Naturns.

Über die Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch ins Dorfzentrum.

 

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen