Südtirolkarte
Favourite Palais Campofranco 556f836cb1db76a9a2239ac04f02d727
Bozen
Ansitze
Palais Campofranco
Mustergasse 3
39100 Bozen (Italy)
Tel.: +39 0471 059500
E-Mail: office@cadoma.it
Homepage: http://www.palais-campofranco.com
  Roter Hahn email Palais Campofranco (556f836cb1db76a9a2239ac04f02d727)
  Roter Hahn homepage Palais Campofranco (556f836cb1db76a9a2239ac04f02d727)
Geƶffnet
Freier Eintritt

Das Palais Campofranco wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut und war die Residenz des Erzherzogs Rainer Joseph von Österreich und seiner Frau, Prinzessin Elisabeth von Savoyen. Das Wahrzeichen des Palastes ist der monumentale Ginkgo-Biloba-Baum, ein Geschenk ihres Onkels Heinrich an Kaiserin Elisabeth von Österreich, besser bekannt als Prinzessin Sissi.

Eine Veränderung, die sowohl die Umgebung als auch die Vergangenheit des Gebäudes bewahrt. Dies ist die Vision, die die Wiedergeburt des Palais Campofranco begünstigt hat, das auf den historischen Fundamenten aufbaut und durch den kreativen Einsatz intelligenter Technologien und natürlicher Energiequellen eine Hommage an das Gebiet darstellt.

Der Innenhof des Palais mit seinem imposanten Ginkgobaum als Herzstück ist ganzjährig geöffnet, um dem Palais eine zentrale Rolle im Bozner Stadtleben zu geben.

 
Palais Campofranco
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen