Südtirolkarte
Favourite Weinlehrpfad Kurtatsch Margreid 8c258da7c5144a57b9f5ad297647e1f3
Kurtatsch a. d. W.
Themenwanderungen
Tourismusverein Südtiroler Unterland
Hauptmann Schweiggl Platz 8
39040 Kurtatsch a. d. W. (Italy)
Tel.: +39 0471 880100
E-Mail: info@suedtiroler-unterland.it
Homepage: http://www.suedtiroler-unterland.it
  Roter Hahn email Weinlehrpfad Kurtatsch Margreid (8c258da7c5144a57b9f5ad297647e1f3)
  Roter Hahn homepage Weinlehrpfad Kurtatsch Margreid (8c258da7c5144a57b9f5ad297647e1f3)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 4,134 km
Zeitdauer 1 Std. 15 Min.
Aufstieg 194 m
Abstieg 284 m
Höhenunterschied 101 m
Höhenlage 400 m 242 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar

Der Weinlehrpfad ist der älteste Weinlehrpfad in Südtirol. Ausgehend vom Ortszentrum von Kurtatsch folgt man der „Saltner Pratze“, einer hölzernen Hand, zum Einstieg des Weinlehrpfades, einer mannshohe Traube aus vom Gletscher geschliffenen Bachsteinen. Auf dem 4 km langen Weg durchs Kurtatscher Rebenleben können Wanderer alle wichtigen Ereignisse im Weinbaujahr mitverfolgen. Verschiedene Stationen präsentieren Wissenswertes rund um Weinbau, Landschaft und Geschichte im Südtiroler Unterland. Unterwegs kann jeder versuchen die Duftnoten der Weine, die aus kleinen Amphoren wehen, zu erraten.

Richtung Margreid gehend kann man dann viel Wissenswertes über die Weinbereitung im Wandel der Zeit und auch über die modernen Gärmethoden erfahren.

Viele schöne Aussichten über dem Südtiroler Unterland belohnen die Wanderer, unter anderem ein Aussichtspunkt mit einer Panoramatafel des Etschtales.
Startpunkt: Hauptplatz Kurtatsch oder Margreid.

Weinlehrpfad in Kurtatsch
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen