Südtirolkarte
Kleine Geislerrunde ca5eae371d2fd66d40e2ba6b8cc16268
Villnösser Tal
Bergtouren
Villnöss Tourismus Genossenschaft
Peterweg 10
39040 Villnöss (Italy)
Tel.: +390472840180
E-Mail: info@villnoess.info
Homepage: http://www.villnoess.info
  Roter Hahn email Kleine Geislerrunde (ca5eae371d2fd66d40e2ba6b8cc16268)
  Roter Hahn homepage Kleine Geislerrunde (ca5eae371d2fd66d40e2ba6b8cc16268)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 22,8 km
Zeitdauer 8 Std. 12 Min.
Aufstieg 2002 m
Abstieg 2007 m
Höhenlage 2588 m 1368 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Geeignete Ausrüstung mitführen

Die Kleine Geislerrunde ist mit über 20 km und fast 1800 hm eine lange und fordernde Bergtour in der wunderschönen Villnösser Bergformation. Nur etwas für ausdauertrainierte und bergerfahrene Wanderer.
Der Start zur kleinen Geislerrunde erfolgt in St. Johann in Ranui hinter St. Magdalena. Über den Weg Nr. 28 hinauf zur Broglesalm und zum Munkelweg. Diesen ostwärts ein Stück entlang bis Kreuzung mit Weg Nr. 6A, der im Aufstieg zur Pana-Scharte führt. Von der Scharte im Abstieg auf Weg 2B in westliche Richtung und dann im Aufstieg auf Steig 29 zur Mittagsscharte. Abstieg von der anderen Seite bis zum Munkelweg 35, dann zur Gschnagenhardt-Alm und von da über Weg 34 wieder zurück nach St. Johann in Ranui.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen