Südtirolkarte
Dolomites UNESCO Geotrail 8b9cf85192f3ffacfd696facaba75619
Dolomiten
Themenwanderungen | Fernwanderwege
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 200,863 km
Zeitdauer 18 Std. 5 Min.
Aufstieg 12698 m
Abstieg 12933 m
Höhenunterschied 236 m
Höhenlage 2696 m 1213 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Dolomites UNESCO Geotrail

Ein Weitwanderweg durch die versteinerte Meereslandschaft des Weltnaturerbes

Die Dolomiten sind im Jahr 2009 vor allem aufgrund ihrer einmaligen geologischen Geschichte zum Welterbe der UNESCO erkoren worden. Daraus entstand die Idee, eine Trekkingroute durch die Dolomiten zu konzipieren, die dem Wanderer diese spektakuläre Entstehungsgeschichte vor Augen führt.

Der Geotrail durchquert in 10 Tagen die Südtiroler Dolomiten, wobei der Wanderer einige der schönsten und geologisch interessantesten Berggruppen der Bleichen Berge durchstreift. Immer wieder öffnen sich wunderbare Panoramablicke, die Reise entlang dieses Weges ist voller Gegensätze und das Wandern auf den gut markierten und gewarteten Wegen ein einziger Genuss.

Der Geotrail ist sozusagen eine Kombination aus Weitwanderweg und Lehrpfad. Die einzelnen Etappen dieses Weitwanderweges können auch als Tagestouren erwandert werden, wobei fast immer die Möglichkeit besteht, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den einzelnen Ausgangspunkten hin- und vom Endpunkt wieder zurückzufahren. Die Herausforderung besteht jedoch nach wie vor darin, den Geotrail in 10 Tagen zu erkunden, sich die Zeit zu nehmen in eine einzigartige Welt voller Geheimnisse einzutauchen, um sich für eine Weile unserer täglichen, verplanten Welt voller Hektik zu entziehen.

 

Länge: 176 km

Dauer: 10 Tage

Übersicht der Etappen des Dolomites UNESCO Geotrails

Etappe 1: Vom Bletterbach zum Lavazèjoch

Etappe 2: Vom Lavazèjoch zum Karerpass

Etappe 3: Vom Karerpass zur Tierser-Alpl-Hütte

Etappe 4: Von der Tierser-Alpl-Hütte nach St. Ulrich

Etappe 5: Von St. Ulrich zur Puezhütte

Etappe 6: Von der Puezhütte nach Armentarola

Etappe 7: Von Armentarola nach Pederü

Etappe 8: Von Pederü zur Plätzwiese

Etappe 9: Von der Plätzwiese zur Dreizinnenhütte

Etappe 10: Von der Dreizinnenhütte bis nach Sexten

https://www.seiseralm.it/de/info/mobilitaet/busverbindungen.html

Seiser Alm Marketing
Dorfstr. 15
39050 Völs am Schlern (Italy)
Tel.: +39 0471 709600
E-Mail: info@seiseralm.it
Homepage: http://www.seiseralm.it
  Roter Hahn email Dolomites UNESCO Geotrail (8b9cf85192f3ffacfd696facaba75619)
  Roter Hahn homepage Dolomites UNESCO Geotrail (8b9cf85192f3ffacfd696facaba75619)
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen