Südtirolkarte
Favourite Burkhardklamm 5e69b785964d6d67852566a1a073ea98
Ridnauntal
Wandern | Familienwanderungen | Themenwanderungen
Ratschings Tourismus Genossenschaft
Jaufenstraße 1
39040 Ratschings (Italy)
Tel.: +39 0472 760 608
E-Mail: info@ratschings.info
Homepage: http://www.ratschings.info
  Roter Hahn email Burkhardklamm (5e69b785964d6d67852566a1a073ea98)
  Roter Hahn homepage Burkhardklamm (5e69b785964d6d67852566a1a073ea98)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 4,6 km
Zeitdauer 2 Std. 15 Min.
Aufstieg 300 m
Abstieg 300 m
Höhenlage 1704 m 1405 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar

Die Burkhardklamm befindet sich am Fernerbach im Sennerberg in Maiern. Sie erreichen die Klamm in ca. 45 Minuten, ausgehend vom Landesmuseum Bergbau in Maiern, über den bereits bestehenden Weg Nr. 9. Der Weg bietet mehrere Aussichtspunkte in die beeindruckende Bergwelt der Stubaier Alpen und überquert Brücken, an denen man die Naturgewalt des Wassers hautnah erleben kann! Der Wegverlauf endet an der Wassersperre am Aglsboden, wo man weiter auf dem Weg Nr. 8 zu den bekannten Schutzhütten – Grohmannhütte, Teplitzerhütte und Becherhaus – wandern kann oder wieder retour nach Maiern zurückwandert.

Sie erreichen die Klamm in ca. 45 Minuten, ausgehend vom Landesmuseum Bergbau in Maiern, über den bereits bestehenden Weg Nr. 9. Der Wegverlauf endet an der Wassersperre am Aglsboden, wo man weiter auf dem Weg Nr. 8 zu den bekannten Schutzhütten – Grohmannhütte, Teplitzerhütte und Becherhaus – wandern kann oder wieder retour nach Maiern zurückwandert.

Von Sterzing in Richtung Ridnauntal bis nach Maiern.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen