Südtirolkarte
Burgkapelle St. Stephan 082a8d87c4ba4cf1a4189faec75c42c7
Latsch
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren | Mystische Stätten
Tourismusverein Latsch-Martell
Hauptstraße 38/A
39021 Latsch (Italy)
E-Mail: info@latsch.it
  Roter Hahn email Burgkapelle St. Stephan (082a8d87c4ba4cf1a4189faec75c42c7)
Geöffnet
Freier Eintritt
Öffnungszeiten
03.04.2020 - 31.10.2020
14:30 - 17:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die Burgkapelle St. Stephan in Morter, die Sixtinische Kapelle des Vinschgaus wie sie auch genannt wird, stammt aus dem Jahre 1487 und zählt sicherlich zu einer der sehenswertesten Kirchen Südtirols. Die Kapelle befindet sich unterhalb der Burg Obermontani. Auch wenn das Kirchlein von außen schlicht und bescheiden wirkt, sind die prachtvollen Fresken im Innenraum ein absolutes Muss für Kunst- und Kulturinteressierte.        

Über die Vinschgauer Staatsstraße nach Goldrain im Vinschgau, am Kreisverkehr Richtung Martelltal abbiegen und zum Dorf Morter.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen