Südtirolkarte
Brunnenburg 0d7415e4c09642beb5bea03e8b8227a2
Dorf Tirol
Burgen | Museen und Ausstellungen
Brunnenburg
Ezra Pound Weg 3
39019 Dorf Tirol (Italy)
Tel.: +39 0473 923533
E-Mail: info@brunnenburg.net
Homepage: http://www.brunnenburg.net
  Roter Hahn email Brunnenburg (0d7415e4c09642beb5bea03e8b8227a2)
  Roter Hahn homepage Brunnenburg (0d7415e4c09642beb5bea03e8b8227a2)
Geöffnet
Freier Eintritt
Öffnungszeiten
01.04.2019 - 31.10.2019
10:00 - 17:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Die Brunnenburg thront auf einem Glazialschuttkegel zwischen Dorf und Schloss Tirol. Die recht eigenartig anmutende Burganlage verdankt ihren Namen vermutlich einer nah gelegenen Quelle.
Die Wehranlagen der Brunnenburg stammen aus der Zeit zwischen 1241 und 1253. Die Reste dieser Wehranlagen bildeten auch die Grundlage der Restaurierung. Die Brunnenburg wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in ganz ungewöhnlicher Weise erneuert. Heute beherbergt sie das Südtiroler Landwirtschaftsmuseum und dient als Zentrum kultureller Begegnungen.

Einzigartig: Beim Besuch der Brunnenburg können verschiedene gefährdete Haustierrassen besichtigt werden: Mangalitza-Schweine, Zackel-Schafe, Villnösser Brillenschafe, Pfauenziegen, Tiroler „blobe Goas“, seltene Hühner, Enten und Gänse.

Über die Schnellstraße Bozen-Meran - Ausfahrt Meran Süd/Sinich – Tirol - über die Hauptstraße bis zum Parkplatz beim Vereinshaus. Von dort zu Fuß über die Falknerpromenade - Ezra Pound Weg zur Brunnenburg.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen