Südtirolkarte
Biotop Ragglmoos e70e788a113b29916fe85fa0f0096ba8
Kiens/Ehrenburg
Denkmäler, Naturdenkmäler
Tourismusverein Kiens
Kiener Dorfweg 4 b
39030 Kiens (Italy)
Tel.: +39 0474 565245
E-Mail: info@kiens.bz
Homepage: http://wwwKiens.info
  Roter Hahn email Biotop Ragglmoos (e70e788a113b29916fe85fa0f0096ba8)
  Roter Hahn homepage Biotop Ragglmoos (e70e788a113b29916fe85fa0f0096ba8)
Geöffnet
Freier Eintritt

Das Ragglmoos liegt in einer Hangmulde am nördlichen Abhang des Kienberges, ca. 1 km östlich der Ehrenburger Eisenbahnstation. Das Moos wird mit Hangsickerwasser versorgt und der Hauptausfluss liegt im Westen.

Das landschaftlich schön gelegene Feuchtgebiet, bei dem es sich um ein Niedermoor handelt, ist am Rande zum Teil mit Kiefern, Fichten oder Birken bewachsen. Vegetationsmäßig können drei Bereiche unterschieden werden. Im Ostteil dominieren Seggen und Torfmoose. Der Mittelteil ist nicht so feucht, aber auch dort sind vor allem Seggen, vergesellschaftet mit Molinia caerulea, und Torfmoose zu finden. Der Westteil schließlich ist mit Schilf bewachsen, auch Torfmoose kommen vor und am Moorrand wachsen Erlen. Obwohl es sich mitten im Wald befindet, ist dieses Niedermoor gerade wegen seiner Lage und dem noch recht intakten Bewuchs auf jeden Fall schützenswert.

 

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen