Südtirolkarte
Favourite Auf die Königswiese 84812911a014c6e730f0d669d91b574e
Neumarkt/Gfrill/Königswiese
Weitere Wandern
Tourismusverein Castelfeder
Hauptplatz 4
39040 Auer (Italy)
Tel.: +39 0471 810231
E-Mail: info@castelfeder.info
Homepage: http://www.castelfeder.info
  Roter Hahn email Auf die Königswiese (84812911a014c6e730f0d669d91b574e)
  Roter Hahn homepage Auf die Königswiese (84812911a014c6e730f0d669d91b574e)
Schwierigkeit schwer
Routenlänge 22,939 km
Zeitdauer 7 Std. 48 Min.
Aufstieg 1659 m
Abstieg 1655 m
Höhenunterschied 10 m
Höhenlage 1612 m 218 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unterwegs im Naturpark Trudner Horn: auf die Königswiese (1622m)

Vom Zentrum Neumarkt in Richtung Mazon der Straße folgend, dann über einen Steig und Forstweg zur Abzweigung Banklsteig (Nr. 2). Über diesen in einem weiten Bogen in das Aaltal, zeitweise steil über Serpentinensteig aufwärts, an einer alten Mühle und Wasserquelle vorbei, zum Haus Paradeis und weiter zum Weiler Gfrill über den Bach, in Richtung Gfriller Sattel (Nr. 4) zum Fichtenhof. Weiter aufsteigend zu einem Forstweg Richtung Königswiese (Nr. 4a). Diesem Forstweg nach Süden entlang (Nr. 6) bis zur Abzweigung auf den Gipfel der Königswiese. Vom Gipfel zurück zum Forstweg und über Weg 4a nördlich unterhalb den Gipfel querend auf die Grosswiese. Zuerst über einen Steig, dann einen Forstweg in Richtung Gsteiger Hof (Nr. 3) und über die Lochmühle nach Ob. Vill (Einkehrmöglichkeit Gasthof Rauscher) und hinunter nach Vill.

Autobahn A22, Ausfahrt Auer/Neumarkt, Richtung Neumarkt Zentrum

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen