Südtirolkarte
Favourite Almwanderung zur Hirzerhütte und Gompm Alm 10f0b5a6df639824f25d86b422e09940
Klammeben
Weitere Wandern | Familienwanderungen | Wandern
Tourismusverein Schenna
Erzherzog-Johann-Platz 1/D
39017 Schenna (Italy)
Tel.: +39 0473 945669
E-Mail: info@schenna.com
Homepage: http://www.schenna.com
  Roter Hahn email Almwanderung zur Hirzerhütte und Gompm Alm (10f0b5a6df639824f25d86b422e09940)
  Roter Hahn homepage Almwanderung zur Hirzerhütte und Gompm Alm (10f0b5a6df639824f25d86b422e09940)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 3,8 km
Zeitdauer 1 Std. 30 Min.
Höhenunterschied 70 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Jän Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Familienfreundliche, landschaftlich lohnende Tour über zahlreiche bewirtschaftete Almhütten, die zum Einkehren und Verweilen einladen. Eine schöne und abwechslungsreiche Wanderung für alle, die ruhige Wege lieben.

Mit der Hirzer Seilbahn gelangt man von Saltaus nach Klammeben. Hier führt die auch bei Kindern beliebte Rundwanderung auf Weg Nr. 40 nach einem kurzen Ab- bzw. Anstieg zur Hirzerhütte. Über die Wiesen geht es nun abwärts zur idyllisch gelegenen Gompm Alm. Nach einer Rast in der Hütte, geht es auf nahezu eben verlaufendem Weg weiter zum Gasthof Grube. Hier kann man nach Oberkirn oder Prenn absteigen.

Alternativ dazu kann die Wanderung auch ab Schenna starten, indem man die Seilbahn Verdins sowie den Sessellift Tall-Grube benützt. Von der Bergstation Grube sind es dann ca. 30 Minuten zu Fuß bis nach Klammeben.

Durch das Passeiertal nach Saltaus zur Talstation der Hirzerbahn bzw. in Schenna bis zur Talstation der Seilbahn Verdins.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen