Südtirolkarte
Favourite Almhüttenrundweg im Pfunderertal 7d0e982a2954fbc9f1f488be607b830b
Weiler Dun
Themenwanderungen | Weitere Wandern
Ski- und Almenregion Gitschberg Jochtal
Katharina-Lanz-Straße 90
39037 Mühlbach (Italy)
Tel.: +39 0472 886048
E-Mail: info@gitschberg-jochtal.com
Homepage: http://www.gitschberg-jochtal.com
  Roter Hahn email Almhüttenrundweg im Pfunderertal (7d0e982a2954fbc9f1f488be607b830b)
  Roter Hahn homepage Almhüttenrundweg im Pfunderertal (7d0e982a2954fbc9f1f488be607b830b)
Schwierigkeit mittel
Routenlänge 11,7 km
Zeitdauer 4 Std. 30 Min.
Aufstieg 720 m
Abstieg 720 m
Höhenlage 2052 m 1430 m
GPX Download
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Begehbar
Empfohlener Zeitraum
01.06 - 31.10

Der Start zum Almhüttenrundweg Pfunders erfolgt im Weiler Dun. Auf Weg 17 ein Stück hinauf und dann rechts ab auf Weg 13A. Etwas weiter und links ab auf die Nr. 13 und später 18 zur Egger-Bodenalm mit der Käserei auf der Hochalm. Nach der Alm den Weg kurz weiter, dann rechts ab, den Hang querend bis zum Steig 13. Hier weiter bis zur Kreuzung mit dem Pfunderer Höhenweg. Nochmals rechts ein kurzes Stück in Richtung Kuhscharte und auf den neu angelegten Forstweg. Dieser bringt den Wanderer bis zur Gampiel Alm mit Panoramablick über das Pfunderer Tal und die Rodenecker Alm bis zum Peitler Kofel. Die Alm ist besonders familienfreundlich mit Streichelzoo für die Kleinen. Der Abstieg erfolgt ein Stück auf dem Forstweg hinunter zu den Egger Höfen. Ab hier zurück nach Dun, zuerst Weg 13 und dann links ab und auf dem "Alten Weg" bis zum Parkplatz zurück.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.
Weitere Informationen zu Cookies Cookies annehmen